Mit MINDSET 5.0® zum Wunschgewicht & in ein „zuckerfreies" Leben

Wer kennt das nicht...

Ich habe keine Zeit, um mir Alternativen zu suchen und mich mit der Zusammensetzung vieler Lebensmittel auseinander zu setzen.

Es schmeckt so gut.

Ich esse Süßigkeiten einfach zu gern. Ich möchte darauf im Alltag nicht verzichten.

usw.



MINDSET 5.0® Hypnosecoaching bei Gewichtsregulierung bzw. Veränderung negativer Gewohnheiten.

Was hält Dich davon ab, Dich gesund zu ernähren?

Warum schaffst Du es nicht Dein Wunschgewicht zu erreichen?

Welche Glaubenssätze oder Ausreden hast Du?


Prägungen und Verhaltensweisen unserer Eltern bzw. des Umfeldes im Kindesalter, sowie falsch interpretierte Aussagen, sind oft die Ursachen bzw. Auslöser vieler unserer negativen Glaubenssätze und Verhaltensweisen.

Sprüche wie: „Iss, damit Du groß und stark wirst" - „Essen für schlechte Zeiten" - „Wenn Du nicht auf isst, wird das Wetter nicht schön" usw. prägen sich ganz tief in unser Unterbewusstsein ein und können bis ins Erwachsenenalter Einfluss nehmen! Dazu kommen noch Glaubenssätze wie: „Das ist bei uns in der Familie genetisch" - „Ich bin unterzuckert" usw. Jeder von uns kennt diese und unzählige andere Ausreden, Glaubenssätze und Sprüche!


Mit der MINDSET 5.0® Hypnosetechnik, lassen sich diese Glaubenssätze und Verhaltensweisen effektiv im Unterbewusstsein neu bewerten und verändern.

Zusätzlich wird bei der Zukunftsimagination mit einer starken „Hinzumotivation" gearbeitet, um dem Unterbewusstsein zu zeigen und fühlen zu lassen, wie gut der Körper aussieht, welche positiven Veränderungen und Auswirkungen für Gesundheit, Selbstvertrauen, Selbstliebe etc. entstehen, wenn dieser neue Weg eingeschlagen wird.



Entscheide Dich jetzt, für Dein neues, gesünderes und leichteres Leben.

Du brauchst jemanden, der Dich dabei an die Hand nimmt? Dann lade ich Dich zu meinem kostenlosen Infogespräch ein - Du lernst was Hypnose eigentlich ist, warum es so effektiv sein kann, wie Glaubenssätze entstehen und wie man diese unter Hypnose verändert.


Damit es Dir einfacher fällt, etwas für Deine Gesundheit zu machen, möchten ich Dir 7 Tipps mit auf dem Weg geben.

Wähle einen Zeitpunkt, an dem es vielleicht ein bisschen ruhiger ist, damit Du unter Stress nicht sofort in Dein altes Muster zurückfällst. Beobachte Dein Umfeld: Verleitet es Dich schnell dazu, Süßigkeiten zu essen? Sorge für Alternativen, falls dir wieder das Wasser im Mund zusammen läuft.

Frühstücke morgens ausgewogen und genug, damit nicht schon wenige Stunden später der Hunger auf etwas Süßes aufkommt.

Erstelle Dir für so viele Situationen wie möglich einen Plan B. Wenn Du dazu tendierst, am Nachmittag schwer auf zuckerfreie Lebensmittel zu verzichten, dann stell Dir eine Schüssel mit Nüssen oder Obst in greifbare Nähe.

Wenn es Dir insbesondere abends schwer fällt, auf zuckerfreie Lebensmittel zu verzichten: Putze Dir die Zähne. Der Geschmack von Minze zügelt den Heißhunger.

Wenn Du tagsüber das Gefühl hast, Du brauchst jetzt etwas Süßes: Trinke viel Wasser oder ungesüßten Tee.

Wenn Du mit leerem Magen in den Supermarkt gehst, findest Du das gesamte Lebensmittelangebot begehrenswert. Die Folge ist ein viel zu umfangreicher Einkauf - und dann muss das Zeug ja auch wieder weg…


Zuckerfreie Ernährung – Mit MINDSET 5.0 Hypnose kann es klappen!

Zucker ist ein „Suchmittel" und wird gezielt von der Lebensmittelindustrie eingesetzt um uns süchtig nach industriell erzeugten Lebensmitteln zu machen, somit ist es ein gesellschaftliches Problem geworden. Überall auf der Welt, wo der Zuckerkonsum ansteigt, wächst nicht nur die Zahl übergewichtiger Menschen, sondern auch die Häufigkeit von Folgeerkrankungen wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs usw. Wusstest Du eigentlich, dass der durchschnittliche Österreicher pro Jahr 33 Kilogramm Zucker verzehrt? Das sind etwa 100 Gramm am Tag, 400 Kalorien. Doch warum legen wir besonders zu Jahresbeginn oder maximal noch zur Fastenzeit den Fokus auf uns, unsere Gesundheit und unsere Vorhaben? Sollten wir uns nicht immer Selbstliebe, Achtsamkeit und Dankbarkeit entgegenbringen – jeder so gut, wie er es kann? Setze Dir Ziele, die Du realistisch erreichen kannst. Nimm dir jetzt kurz Zeit für Deine Gesundheit, und frage Dich ganz ehrlich:

In welchen Situationen greifst Du zu Süßigkeiten?

Was kompensierst Du damit?

Welche Alternativen gibt es für Dich, statt Dich mit Süßigkeiten abzulenken oder gar zu belohnen?

„Zucker steht für die Sehnsucht, in Dir selbst aufzugehen”

Eventuell fühlt sich jetzt die eine oder andere Naschkatze von euch angesprochen. In dem Buch „Das Füllhorn“ über die psychologische Symbolsprache der Nahrungsmittel schreibt Christiane Beerlandt zum Thema Süßigkeiten: „Zucker steht für die Sehnsucht nach dem intensiv nahen, glückseligen, süßen Aufgehen in dir selbst (…) Die Traumsphäre, die Zucker aufruft, liegt weit weg von der Wirklichkeit, aber sie tröstet und lindert die im Herzen Harten, Verfrorenen und Kalten. Sie bietet jenen eine Sättigung, die es nicht verstehen, sich selbst an der Quelle des Lebens zu sättigen.” Die Autorin schreibt auch, dass Zucker symbolisch für den Glauben an etwas steht, das viel schöner ist als das, was man bisher erlebt hat. Er steht für das himmlische Glück, sich selbst in der warmen Glut des Lebens zu fühlen; man hat Sehnsüchte, Träume und Hoffnungen … und man will diesen Rausch nicht mehr verlassen.


Zuckerfreie Ernährung: Der erste Schritt dorthin passiert im Kopf

Gib Dir mindestens zwei Wochen Zeit, in der Du Dich zuckerfrei ernährst. Die braucht der Körper, um sich umzustellen und darauf reagieren zu können. Aber der erste Schritt fängt in deinem Kopf an. Auf etwas zu verzichten, muss nicht gleich Druck in Dir erzeugen. Öffne Dich für die Entscheidung, es mit Hypnose auszuprobieren. Für einen neuen, gesünderen Weg. Dafür, etwas für Dich, für Deine Gesundheit, zu tun. Es darf auch leicht sein! Freu Dich auf das Gefühl, Dich viel besser zu fühlen. Du wirst in Dir eine ganz andere Energie feststellen. Eine andere Ausstrahlung haben. Dich wacher fühlen, Dich viel mehr lieben. Du wirst Dich neu entdecken. Und Du wirst stolz auf Dich sein!


Lass Deine Ängste los und entwickle neue Ressourcen - „Change your thinking and create your life" - MINDSET 5.0® Hypnosecoaching



 

Impressum

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Youtube

©2020 Udo Klingelhöfer